Seite auswählen

Weimar fährt Rad – STADTRADELN 2018

Beitrag im Rathauskurier, 05.05.2018

Vom 9. bis 29. Juni 2018 beteiligt sich Weimar zum vierten Mal am STADTRADELN-Wettbewerb. Bei dieser von April bis September bundesweit stattfindenden Aktion des Klimabündnisses sollen möglichst viele Verkehrskilometer mit dem Fahrrad für ein besseres Klima zurückgelegt werden. Diese Kilometer und die somit vermiedene CO2-Menge können gesammelt und verglichen werden, und das nicht nur für Einzelpersonen sondern auch im Team.

So können sich die Teilnehmenden der Herausforderung stellen, fahrradaktivste Gruppe oder fahrradbegeistertste Person der Stadt Weimar zu werden. Teilnehmen kann jeder, der in Weimar Rad fährt, egal wie alt, groß oder klein. Anmelden können Sie sich schon jetzt unter www.stadtradeln.de/registrieren oder mit der STADTRADELN-App oder direkt bei der Auftaktveranstaltung am 9. Juni auf dem Goetheplatz. Pumpen Sie also nochmal die Reifen Ihres Rades auf und ölen Sie die Kette, gründen Sie Radelteams in der Familie, mit Freunden, im Verein oder in der Firma und laden Sie viele andere ein, denn Weimar fährt Rad! Und das Beste: für jeden geradelten Kilometer geht ein Cent an ein soziales Projekt in Weimar. Das ist Klimaschutz mit doppelter Wirkung!

Wir haben auch noch Luft nach oben: Im letzten Jahr wurden von 234 Menschen insgesamt 20.898,6 km gefahren – die Messlatte wollen wir in diesem Jahr deutlich reißen. Organisiert wird das STADTRADELN in Weimar in diesem Jahr vom GRÜNE LIGA Weimar/Thüringen e. V. in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen in Thüringen.

Kontakt:
Anne Bellmann, Stadt Weimar, Verkehrsplanung, Tel.: 03643/762-913, E-Mail: radverkehr@stadtweimar.de
Grit Tetzel, GRÜNE LIGA Weimar/Thüringen e.V., Tel.: 03643/492796, E-Mail: weimar@stadtradeln.de
Informationen: www.stadtradeln.grueneligaweimar.de, www.stadtradeln.de/weimar

Beitrag im Rathauskurier ansehen